You are here: Home Unternehmen Firmengeschichte

Kruschitz Plastic

Firmengeschichte

Seit über 60 Jahren arbeiten wir an Lösungen für ein zeitgemäßes Recycling von Abfällen. Mit der Eröffnung unseres zweiten Werkes in Kühnsdorf haben wir unser Unternehmen im Jahr 2008 nochmals vergrößert.

 


 

1956: Gründung der Firma Kruschitz in Klagenfurt

1960: Übersiedlung nach Völkermarkt, Eröffnung der ersten Agip-Tankstelle in Österreich

1966: Errichtung eines Lagerplatzes für Altstoffe in Völkermarkt

1990: Bau der Recycling-Anlage in Haimburg

1999: Erwerb der PET-Recyclinganlage im Industriepark Völkermarkt

2003: Gründung der Firma "OVOPET"

2004: Gründung der Firma "Plastcompound"

2006: Inbetriebnahme der "Bottle to Bottle"-Anlage

2008: Erweiterung des Unternehmens um das "Werk 2" in Kühnsdorf

2009: Inbetriebnahme von 2 neuen Waschanlagen inklusive Extrudern im Werk 2
Erwerb und Inbetriebnahme einer neuen PET – Aufbereitungsanlage

2011: Abriss des alten Kesselhauses und Errichtung einer neuen Flugdachlagerhalle im Werk 2

2012: Ausbau und Erneuerung der bestehenden Wasseraufbereitungsanlage in Kühnsdorf, Verbesserung der Reinigungs- und Anlagenkapazität.

2013: Umbau der PET-Recycling-Anlage im Werk Völkermarkt

2014: Verlegung der Zentrale an den Standort Kühnsdorf

2015: Reorganisation im Standort Völkermarkt in drei Hallen. Neue Folienextruderlinie

2016: Sensorgesteuerte Beleuchtung aller Hallen mit LED-Leuchtmitteln – Energieeffizienzziel

2017: Aufbau einer Flakesortieranlage zur automatischen Sortierung von Kunststoffmahlgut nach Farbe und Type

2018: Anschaffung einer Miniflakes-Sortieranlage